Zepelin : Am Wehr geht es voran

von 29. Januar 2021, 11:35 Uhr

svz+ Logo
Die Bauarbeiten schreiten voran: Mitten im Bützow-Güstrow-Kanal wird ein neues Wehr errichtet.
Die Bauarbeiten schreiten voran: Mitten im Bützow-Güstrow-Kanal wird ein neues Wehr errichtet.

Am Bützow-Güstrow-Kanal laufen die Arbeiten für den Ersatzneubau des neuen Wehrs auf Hochtouren.

Zepelin | Es ist schon beeindruckend, welche Naturkräfte der Mensch außer Kraft setzen kann. Normalerweise fließen Wassermassen den Bützow-Güstrow-Kanal entlang. Und normalerweise stürzt das Wasser am Zepeliner Wehr in die Tiefe, um den Höhenunterschied zu überwinden. Seit einer Weile wird der Kanal allerdings umgeleitet – um das Wehr herum. Denn das steht nich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite