Zehn Minuten : Im Corona-Schnelltestzentrum in Schwaan

von 12. April 2021, 15:10 Uhr

svz+ Logo
Über den Seiteneingang der Beke-Sporthalle betreten Testwillige das Zentrum.
Über den Seiteneingang der Beke-Sporthalle betreten Testwillige das Zentrum.

Es tut nicht weh und gibt ein kleines bisschen mehr Sicherheit. Am ersten Tag hielt sich der Andrang noch in Grenzen.

Schwaan | Zugegeben, ein bisschen länger als zehn Minuten dauert es schon. Aber nur unwesentlich. Dann habe ich mein Zertifikat in der Tasche und darf mich, zumindest für den Moment, ein wenig in Sicherheit fühlen. Am ersten Tag ist es vor dem Corona-Schnelltestzentrum in Schwaan noch ruhig. Wenn ich nicht wüsste, dass ich über den Seiteneingang hineinkomme,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite