Nach Neugestaltung : Händler können Waren wieder auf dem Marktplatz in Bützow anbieten

von 16. August 2021, 16:30 Uhr

svz+ Logo
Die Gänse von Bützow, eine Skulptur von Walter Preik (†), bilden mit den Wasserspielen einen Blickfang auf dem neugestalteten Marktplatz.
Die Gänse von Bützow, eine Skulptur von Walter Preik (†), bilden mit den Wasserspielen einen Blickfang auf dem neugestalteten Marktplatz.

Nachdem die Umgestaltung des Platzes vor dem Rathaus in Bützow beendet ist, müssen die Verkäufer nicht mehr auf den Kirchenplatz ausweichen. Und auch der neue Trinkwasserbrunnen funktioniert.

Bützow | Montag, kurz nach 14 Uhr auf dem Marktplatz in Bützow. Ein kleines Mädchen kommt von der Schule. Auch wenn es regnet, hat sie ihre Jacke über den Schulranzen gelegt, den sie auf dem Rücken trägt. Das Mädchen schlendert erst zum Trinkbrunnen, der dort seit einigen Tagen Wasser spendet. Dann dreht sich die Schülerin um und geht zum Gänsebrunnen. Lese...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite