Bützow : Weg frei, um Bauland zu kaufen

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 21. Juli 2020, 18:08 Uhr

svz+ Logo
Wohnen am Stadtrand: Bauherren, die das anstreben, könnten an der Pustohler Chaussee fündig werden.
Wohnen am Stadtrand: Bauherren, die das anstreben, könnten an der Pustohler Chaussee fündig werden.

Stadtvertreter geben rund 560.000 Euro für Eigenheimstandort an der Pustohler Chaussee frei.

Das neue Wohngebiet „Warnowweg“ ist schon fast vollständig bebaut. Deshalb soll es mit der Erschließung des zweiten Baugebietes in Richtung Rühn zügig weitergehen. Doch bevor im Baugebiet Nr. 17. „Pustohler Chaussee“ die ersten Bagger anrollen, sind noch viele Fragen zu klären. An den Plänen für den neuen Eigenheimstandort wird schon seit Monaten kräft...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite