Bützow : Neubau des Gehwegs am Ortsausgang verzögert sich weiter

von 22. März 2021, 16:37 Uhr

svz+ Logo
Gehweg und Straße Vor dem Rostocker Tor sollen in einem Zug saniert werden. Doch wann und wie, das steht noch nicht genau fest.
Gehweg und Straße Vor dem Rostocker Tor sollen in einem Zug saniert werden. Doch wann und wie, das steht noch nicht genau fest.

Vor dem Rostocker Tor ist noch vieles unklar. Der Neubau wird auf jeden Fall teurer, als bisher geplant.

Bützow | Das Fällen der Bäume in der Straße Vor dem Rostocker Tor ist zu schnell erfolgt. Die Erkenntnis hat sich mittlerweile durchgesetzt. Denn noch immer ist nicht ganz klar, wann die Bauarbeiten an einem neuen Gehweg beginnen. Dafür sind aber weitere Absprachen notwendig, auch mit Landesbehörden. Und schon jetzt steht fest: Es wird deutlich teurer als bish...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite