Heimatforscher in Bützow : Fritz Hoßmann schließt den Schuhkarton

von 20. August 2021, 16:09 Uhr

svz+ Logo
Vor genau zehn Jahren veröffentlichte Fritz Hoßmann die erste 'Geschichte aus dem Schuhkarton' in der SVZ. Am Ende wurden es 241 Teile und daraus entstanden wiederum bisher vier Bücher.
Vor genau zehn Jahren veröffentlichte Fritz Hoßmann die erste "Geschichte aus dem Schuhkarton" in der SVZ. Am Ende wurden es 241 Teile und daraus entstanden wiederum bisher vier Bücher.

Der erste Teil der SVZ-Serie zur Stadtgeschichte erschien vor zehn Jahren. Der Heimatforscher plant ein fünftes Buch.

Bützow | Wer hat gewusst, dass es im Bützower Ortsteil Wolken einmal eine Kalksandsteinfabrik gab? Viele Leser unserer Zeitung wurden von der Geschichte, die Fritz Hoßmann ausgegraben hatte, überrascht. Es waren die letzten Teile der „Geschichten aus dem Schuhkarton“. Unter diesem Titel hat der Bützower Heimatforscher in den zurückliegenden zehn Jahren alle 14...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite