Bützow : Vierburgweg ist Favorit für den Schulneubau

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 04. Juni 2020, 17:15 Uhr

svz+ Logo
Zugewachsen: Hier am Vierburgweg stand einst ein Sägewerk. Jetzt favorisiert die Stadt diese Fläche als Standort für einen Schulneubau.
Zugewachsen: Hier am Vierburgweg stand einst ein Sägewerk. Jetzt favorisiert die Stadt diese Fläche als Standort für einen Schulneubau.

Schul-Neubau: Bauausschuss spricht Empfehlung aus

Die Mitglieder des Bützower Bauausschusses favorisieren ebenfalls mehrheitlich das Gelände des ehemaligen Sägewerkes als Standort für eine neue Schule. Eine entsprechende Empfehlung geben sie den Stadtvertretern für ihre Entscheidung am Montag mit auf den Weg. Dem voraus ging eine kurze Debatte. Weiterlesen: Stadt sucht Ort für eine neue Schule Doch b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite