Vandalismus in Zernin : Böse Überraschung am Zerniner Sportplatz

von 07. April 2021, 12:39 Uhr

svz+ Logo
Das ist gefährlich: Kleine Kinder könnten sich an den Pflastersteinen verletzten.
Das ist gefährlich: Kleine Kinder könnten sich an den Pflastersteinen verletzten.

Beschmierte Wände und verstreute Pflastersteine: Vereinsvorsitzende Nadine Termer ist verärgert

Bützow | Kopfschüttelnd stand Nadine Termer am Dienstag auf dem Sportplatz in der Gemeinde Zernin. Pflastersteine, die zuvor auf Paletten fest verzurrt waren, lagen verstreut auf dem Spielplatz herum. Die weißen Wände des Sportlerheims waren beschmiert. Die Vorsitzende des örtlichen Sportvereins LSV Zernin hat dafür überhaupt kein Verständnis. Am Ostersonntag ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite