Bützow : Theaterstück: Komasaufen auf Klassenfahrt

von 21. März 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Aufführung im Musikraum: 24 angehende Erzieher haben gestern im Musikraum der Käthe-Kollwitz-Schule in Bützow zwei Mal ihr Stück „Eine Fahrt ins Blaue“ aufgeführt. Davor hatten sie es in der Beruflichen Schule und in der Inselseeschule in Güstrow aufgeführt.
Aufführung im Musikraum: 24 angehende Erzieher haben gestern im Musikraum der Käthe-Kollwitz-Schule in Bützow zwei Mal ihr Stück „Eine Fahrt ins Blaue“ aufgeführt. Davor hatten sie es in der Beruflichen Schule und in der Inselseeschule in Güstrow aufgeführt.

Angehende Erzieher führen „Eine Fahrt ins Blaue“ auf und diskutieren mit Schülern und Lehrern

Klassenfahrt, Lagerfeuer, Mädchen und Jungen, jede Menge Alkohol: Wer kennt das nicht? Diese Situation haben angehende Erzieher aufgegriffen, um in einem Theaterstück auf Alkohol-Missbrauch hinzuweisen. Theaterstück: „Eine Fahrt ins Blaue“ Jolina Hartwig steht im Rampenlicht auf der Bühne, ein Streifen Malerteppich trennt sie vom Publikum. Die angehe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite