Bützower Landesliga : TSV-Männer freuen sich über Mannschaftsbusse

von 03. Mai 2021, 12:18 Uhr

svz+ Logo
Die Bützower Landesliga-Elf ist künftig mit zwei neuen Mannschaftsbussen unterwegs. Heiko Kopplow, Susann Röwe, Tom Hagemann, Marco Peters, Christopher Frank und Lothar Kühn (v.l.) trafen sich zur Übergabe der beiden 150 PS-starken Fahrzeuge.
Die Bützower Landesliga-Elf ist künftig mit zwei neuen Mannschaftsbussen unterwegs. Heiko Kopplow, Susann Röwe, Tom Hagemann, Marco Peters, Christopher Frank und Lothar Kühn (v.l.) trafen sich zur Übergabe der beiden 150 PS-starken Fahrzeuge.

TSV-Männer freuen sich über zwei neue Vereinstransporter, die logistisch eine große Erleichterung darstellen.

Bützow | Die Bützower Landesliga-Fußballer freuen sich über zwei Neulinge. Allerdings sind es keine Spieler, die die Truppe verstärken, sondern zwei neue, 150 PS-starke, Mannschaftsbusse, die in Zukunft den Transport von A nach B verbessern und erleichtern sollen. Coronabedingt spielt es keine Rolle, dass der Wechsel vom TSV-Sponsor Autohaus Röwe in die Hände ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite