Wohngebiet Pustohler Chaussee : Straße in Bützow wird nach Oluf Tychsen benannt

von 24. Juni 2021, 15:05 Uhr

svz+ Logo
Das Hauptgebäude der Universität Rostock trägt ein Relief von Oluf Tychsen. In Bützow soll jetzt eine Straße nach ihm benannt werden.
Das Hauptgebäude der Universität Rostock trägt ein Relief von Oluf Tychsen. In Bützow soll jetzt eine Straße nach ihm benannt werden.

Im neuen Eigenheimstandort an der Pustohler Chaussee in Bützow leben die künftigen Häuslebauer am Prof. Tychsen-Ring. Das hat jetzt der Hauptausschuss beschlossen.

Bützow | Noch ist sie gar nicht zu sehen: die Straße, die durch den künftigen Eigenheimstandort an der Pustohler Chaussee führt. Doch bereits jetzt hat diese Straße einen Namen. Die Mitglieder des Hauptausschusses der Bützower Stadtvertretung entschieden sich für den Prof. Tychsen-Ring. Der Entschluss für die Bezeichnung in Anlehnung an Oluf Tychsen fiel nach ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite