Bernitt : Kommunen tilgen Kredite anstatt Strafzinsen zu zahlen

von 12. September 2021, 10:08 Uhr

svz+ Logo
Etliche Euros will die Gemeinde Bernitt einsparen, indem sie den Altfehlbetrag früher an den Landkreis Rostock zurück überweist.
Etliche Euros will die Gemeinde Bernitt einsparen, indem sie den Altfehlbetrag früher an den Landkreis Rostock zurück überweist.

Weil Kommunen im Amt Bützow-Land für ihre Rücklagen Geld bezahlen müssen, tilgen sie jetzt lieber Kredite vorzeitig.

Bernitt | Nach Baumgarten will auch Bernitt seine Altlasten loswerden und die Summe von 55.788,86 Euro an den Landkreis Rostock zurückzahlen. Sechs Jahre früher als vor Jahren vereinbart. Damit will die Gemeinde Strafzinsen minimieren und zugleich noch Geld einsparen. Ein Grund für diesen Schritt ist die derzeitige europäische Zinspolitik- und Geldpolitik. W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite