Bützow : Sparkurs ärgert Blutspender

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 19. Juni 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Blutspenden sind immens wichtig, betont das DRK immer wieder. Und trotzdem gab und gibt es im Juni keinen Spendetermin in Bützow. Das moniert Mathias Wolschon.
Blutspenden sind immens wichtig, betont das DRK immer wieder. Und trotzdem gab und gibt es im Juni keinen Spendetermin in Bützow. Das moniert Mathias Wolschon.

Mathias Wolschon hat schon über 120-mal Blut gespendet und versteht nicht, dass es im Juni in Bützow keinen Spendetermin gab

Am Sonntag war Weltblutspendetag. Das DRK nahm das zum Anlass, um wieder einmal für das Blutspenden zu werben. „Die Blutreserven reichen derzeit immer nur für einen Tag“, hieß es da zum Beispiel in einer Pressemitteilung. Auf der anderen Seite fiel zum ersten Mal überhaupt der monatliche Blutspendetermin in Bützow im Juni aus. Der findet seit Jahrzehnt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite