Geschäft in Schwaan : Mit Optimismus und Einfallsreichtum durch die Krise

von 30. Juli 2021, 17:19 Uhr

svz+ Logo
Ihr Sortiment haben Katja Wenzel (l.) und Nicole Piefke während der Pandemie erweitert. Trotz angekündigter Mega-Baustelle bleiben sie positiv.
Ihr Sortiment haben Katja Wenzel (l.) und Nicole Piefke während der Pandemie erweitert. Trotz angekündigter Mega-Baustelle bleiben sie positiv.

Für Katja Wenzel und Nicole Piefke gab es seit Eröffnung ihres Geschäftes in Schwaan nur wenig Normalität. Trotzdem lassen sie sich nicht unterkriegen und fühlen sich durch jedes überwundene Hindernis gestärkt.

Schwaan | Diese gute Laune steckt an. Wer Nicole Piefke und Katja Wenzel in ihrem Geschäft „Two In One“ in Schwaan besucht, der merkt sofort: Hier sind zwei Frauen mit ganz viel Herzblut und Freude bei der Arbeit. Und das, obwohl sie wenig Normalität erleben durften, seitdem sie ihren Laden aufgemacht haben. Die Eröffnung war ein Prozess. Am dritten Augustwo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite