Schwaan : Kein Stopp-Schild für die Kreuzung Wiendorfer Weg

von 17. Juni 2021, 13:05 Uhr

svz+ Logo
Wer aus dem Wiendorfer Weg kommt, muss drei Straßen im Blick behalten, um sicher abbiegen zu können.
Wer aus dem Wiendorfer Weg kommt, muss drei Straßen im Blick behalten, um sicher abbiegen zu können.

Obwohl Anwohner des Öfteren Beinahe-Unfälle beobachtet haben, soll kein Schild kommen. Die Verkehrsbehörde sieht die Notwendigkeit nicht.

Schwaan | Muss immer erst etwas passieren? Diese Frage stellen sich Anwohner der Wohnsiedlung Tannenberg in Schwaan. Schon des Öfteren konnten sie an der Kreuzung Wiendorfer Weg/Laager Straße Beinahe-Unfälle beobachten. Sie kritisieren: Die Kreuzung ist unübersichtlich. Autofahrer, die aus dem Wiendorfer Weg auf die Eisenbahnbrücke oder auf die L13 in Richtung N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite