Feuerwehr Schwaan : Jetzt geht es mit „Luzie“ zum Einsatz

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 07. September 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Zweimal Luzie: Nach der Taufe von „Luzie“ haben Schwaans Wehrführer Maik Baun (l.) und Amtswehrführer Thomas Kulow-Krehl Luzie Turlach in die Mitte genommen.
Zweimal Luzie: Nach der Taufe von „Luzie“ haben Schwaans Wehrführer Maik Baun (l.) und Amtswehrführer Thomas Kulow-Krehl Luzie Turlach in die Mitte genommen.

Die Kameraden der Feuerwehr Schwaan taufen ihr neues Rettungsboot auf den Namen ihres Ehrenmitgliedes.

„Sie hat so viel für die Feuerwehr getan. Das hat sie einfach verdient“, sagt Amtswehrführer Thomas Kulow-Krehl. Gemeint ist Luzie Turlach. Seit 1971 ist die Schwaanerin Mitglied der freiwilligen Feuerwehr ihres Heimatortes, kümmerte sich in der Vorwendezeit um den vorbeugenden Brandschutz. „Heute ist sie Ehrenmitglied und hat ein großes Herz für die J...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite