Politik : SPD in Teterow distanziert sich von Frank Luttmann

von 15. November 2018, 11:14 Uhr

Frank Luttmann erhält aus den eigenen Reihen keine Unterstützung für seine Bewerbung für einen Sitz im Bundesvorstand.

Helle Aufregung in Reihen der SPD: Nicht nur in Teterow und im Landkreis Rostock, sondern auch darüber hinaus verursachte die Mitteilung des Sozialdemokraten Frank Luttmann, sich um einen Sitz im Bundesvorstand der SPD zu bewerben für Überraschung. „Unsere Unterstützung hat er nicht“, betont jetzt Grit Schmelzer,  Vorsitzende des Ortsverbandes in Teter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite