Breitbandausbau in Dreetz : Endlich gibt es schnelles Internet - doch nur einen Anbieter

von 11. März 2020, 18:15 Uhr

svz+ Logo
Feierlich wurde am Dienstag das schnelle Internet in Dreetz freigegeben. Die Bewohner können ihren Anbieter nun frei wählen. Zumindest theoretisch.
Feierlich wurde am Dienstag das schnelle Internet in Dreetz freigegeben. Die Bewohner können ihren Anbieter nun frei wählen. Zumindest theoretisch.

Der Breitbandausbau ist in Dreetz beendet – aber es gibt lediglich einen Anbieter.

„Die Freude ist natürlich riesengroß“, sagte der Dreetzer Bürgermeister Gunter Brietzke, nachdem das erste Projektgebiet des Breitbandausbaus in seiner Gemeinde beendet worden ist. Brietzke spricht von Wertsteigerungen der Immobilien. Rund 90 Haushalte haben nun die Möglichkeit, sich schnelles Internet zu buchen. Mehr als 50 Kilometer Glasfaser wurden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite