Bützow : Justizministerin besucht Pflegeheim

23-36155540_23-66110650_1416397439.JPG von 15. Juli 2020, 14:25 Uhr

svz+ Logo
Die 200 Masken, die Ministerin Katy Hoffmeister (r.) überbrachte, haben Insassen der JVA Bützow angefertigt. Manuela Effler, Thomas Griefahn und Steffen Effler (v. l.) führten die Politikerin durch das Haus.
Die 200 Masken, die Ministerin Katy Hoffmeister (r.) überbrachte, haben Insassen der JVA Bützow angefertigt. Manuela Effler, Thomas Griefahn und Steffen Effler (v. l.) führten die Politikerin durch das Haus.

Katy Hoffmeister bringt 200 Masken aus der JVA Bützow mit und informiert sich über das Konzept der Einrichtung

Bevor die Ministerin zu ihrem Rundgang aufbrechen kann, ist noch Papierkram zu erledigen. Name, Anschrift, Telefonnummer. Währenddessen misst Steffen Effler in ihrem Ohr die Temperatur. Alles in Ordnung, sogar ein bisschen niedrig. Katy Hoffmeister (CDU), Justizministerin von Mecklenburg-Vorpommern, darf also rein. Inhaftierte nähten Schutzmasken für d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite