Bei Fahrradfahrt verloren : Manfred Beyer aus Bützow sucht das Schmuckstück seiner Liebsten

von 03. August 2021, 17:51 Uhr

svz+ Logo
Bei einer Fahrt mit dem Fahrrad hat die Frau des Bützowers ihre Armbanduhr verloren.
Bei einer Fahrt mit dem Fahrrad hat die Frau des Bützowers ihre Armbanduhr verloren.

Auf dem Weg vom Einkaufen zum Friedhof rutschte die goldene Uhr vom Handgelenk. Der Bützower hofft, dass sich der Finder des lieben Erbstücks meldet.

Bützow | Untröstlich sei seine Lebensgefährtin, erzählt Manfred Beyer. Denn ihr liebstes Schmuckstück ist weg. „Auf dem Weg vom Einkaufen zum Friedhof muss ihr die Uhr vom Handgelenk gerutscht sein“, berichtet der Bützower. Wahrscheinlich sei ein Stift gebrochen. Dabei handelt es sich bei der vergoldeten Uhr um ein uraltes Erbstück, das seiner Liebsten beso...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite