Bützow : Lese-Nachschub gibt es im Netz

23-36155540_23-66110650_1416397439.JPG von 19. März 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Auch den neuen Schmöker von Lucinda Riley gibt es in der Onleihe. „Wenn er nicht gerade verliehen ist“, sagt Sabine Prescher. Bestseller sind schließlich gefragt.
Auch den neuen Schmöker von Lucinda Riley gibt es in der Onleihe. „Wenn er nicht gerade verliehen ist“, sagt Sabine Prescher. Bestseller sind schließlich gefragt.

So bleibt die Bützower Bibliothek geöffnet – 81 000 Bücher, Hörbücher und Musik kommen per Onleihe nach Hause

Sabine Prescher sitzt an der Quelle. Sollte ihr der Lesestoff ausgehen, braucht sie nur eine Etage nach oben gehen und kann aus dem Vollen schöpfen. Liebesromane, Thriller und Ratgeber – als Leiterin der Bützower Stadtbibliothek arbeitet sie zusammen mit ihren Kollegen im Krummen Haus momentan hinter verschlossener Tür. Besucher haben keinen Zugang zur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite