Landkreis Rostock : Der Antrags-Berg für Kita-Plätze schrumpft

von 20. Mai 2021, 12:19 Uhr

svz+ Logo
Kita-Anträge werden laut Sozialdezernentin Anja Kerl inzwischen zügiger bearbeitet.
Kita-Anträge werden laut Sozialdezernentin Anja Kerl inzwischen zügiger bearbeitet.

Die Kreis-Sozialdezernentin Anja Kerl berichtet von Fortschritten im Jugendamt.

Bützow/Güstrow | Monatelanges Warten auf einen Kita-Antrag – für Eltern eine traurige und leidvolle Normalität. Bedingt durch Corona, personelle Engpässe und durch strukturelle Probleme stauten sich im Jugendamt Hunderte, gar Tausende Anträge. Mit einem Kreistags-Beschluss sollten sich die Zustände längst geändert haben. Lange tat sich jedoch nichts Spürbares, was vor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite