Nach positiven Corona-Tests : Satower Kita-Kinder in Quarantäne

von 08. Januar 2021, 12:45 Uhr

svz+ Logo
Wieder mussten Kita-Gruppen nach Hause geschickt werden, weil Covid-19-Fälle aufgetreten sind.
Wieder mussten Kita-Gruppen nach Hause geschickt werden, weil Covid-19-Fälle aufgetreten sind.

Landkreis verhängt häusliche Quarantäne für zwei Einrichtungen in der Gemeinde Satow

Satow | Wieder müssen Mädchen und Jungen zuhause bleiben. Nach positiven Corona-Tests ist für Kinder und Mitarbeiter von zwei Kindertagesstätten in der Gemeinde Satow häusliche Quarantäne angeordnet worden. Wie aus einer Information des Landkreises Rostock hervorgeht, betrifft das die Kindertagesstätte "Kleine Strolche" in Hohen Luckow sowie die Kita "Grashüp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite