Bützow : Kein Stiefelgeld für die Feuerwehr

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 11. August 2020, 17:10 Uhr

svz+ Logo
Die Idee, den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bützow ein Stiefelgeld von 10 Euro je Einsatz zu zahlen, ist vom Tisch.
Die Idee, den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bützow ein Stiefelgeld von 10 Euro je Einsatz zu zahlen, ist vom Tisch.

Stadtvertreter wollen Ehrenamt der Bützower Brandschützer würdigen, werden aber neuen Vorschlag noch einmal diskutieren.

Die Idee, den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bützow ein Stiefelgeld von 10 Euro je Einsatz zu zahlen, ist vom Tisch. Doch auch der neue Vorschlag der Bützower Wählergemeinschaft, kurz BWG, zur „Stärkung des Ehrenamtes“ einen Ehrenamtsbonus zu zahlen, wurde im ersten Anlauf zurückgewiesen. Dabei geht es weniger um den Inhalt des Vorschlages, sond...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite