Jürgenshagen : Doppelte Dorfstraßen sind bald tabu

von 15. Januar 2021, 14:59 Uhr

svz+ Logo
Die Hauptstraße zog sich bisher quer durch Jürgenshagen. Zum Jahresbeginn wurden daraus vier Straßen, was aber noch nicht sichtbar ist.
Die Hauptstraße zog sich bisher quer durch Jürgenshagen. Zum Jahresbeginn wurden daraus vier Straßen, was aber noch nicht sichtbar ist.

Seit Jahresbeginn gibt es in Jürgenshagen neue Straßennamen und Hausnummern. Das ist wichtig für Rettungsdienst und Post

Jürgenshagen | In Jürgenshagen gelten seit 1. Januar neue Straßennamen. Damit soll eine Doppelung von Straßennamen in der Großgemeinde mit mehreren Ortsteilen der Vergangenheit angehören. Für viele Einwohner bedeutet das, dass sie eine neue Adresse haben, die zum Beispiel auch im Personalausweis geändert werden muss. Stefan Hegermann fragt sich, ob das jetzt sein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite