Institut Biota in Bützow : Immer weniger Schmetterlinge

svz+ Logo
Buch über die Schmetterlings-Arten in M-V vorgestellt: Dr. Volker Thiele (2.v.l.) von der Firma biota aus Bützow mit Udo Steinhäuser (3.v.l.), Uwe Deutschmann (2.v.r.), Heinz Tabbert (ganz rechts) und weiteren ehrenamtlichen Mitarbeitern.
Buch über die Schmetterlings-Arten in M-V vorgestellt: Dr. Volker Thiele (2.v.l.) von der Firma biota aus Bützow mit Udo Steinhäuser (3.v.l.), Uwe Deutschmann (2.v.r.), Heinz Tabbert (ganz rechts) und weiteren ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Institut Biota aus Bützow und Landesamt haben ein neues Buch vorgestellt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
12. Januar 2019, 05:00 Uhr

Die Zahl der Schmetterlingsarten in MV ist kaum gesunken, aber die Bevölkerung der Makrolepidopteren – das sind Großschmetterlinge – in diesem Raum sehr wohl. Das weisen rund ein Dutzend Autoren im brandn...

iDe hZal rde cemnniSatrsertgleht ni VM its amku ugeesnkn, bera ide ulkveöergBn dre rkieeopleortdMpan – sad ndis hentgrGertlsßeicmo – in edsmei uamR ersh l.who sDa neesiw nrud eni deutznD neuAort im dubrnneaen cuhB trgrunel„tesisaaVb der dopeMtleapronkire oVnr“urmplgeem-nMbokecrs h.nca ersreueabHg dnis aito,B nIitutts frü ckösielohog uhocsgrnF dnu Pnaulgn in tBwoüz ieosw dsa aLdtseanm rüf thaNzrcutus dnu gooiGele .VM

aD„s sti edi seter mdsghnnmäauzeeen usaltgrnleD erd ntatgiSmfaherlcesun ni VM ites 892“1, teälrutere .Dr klVeor Tie,hel rde sehfüsfhäctrerG nvo ,aiotB ngsteer ibe dre tePsnranoiät esd taew 053 nteieS kratnse Wer.ks sE ttreihc hics hsowlo an I,isresneetetr ide aFnkte rübe dei nokmnroeemvd atrleF lneahshgacnc nkn,neö las uhac an eEneptxr. Deaib sit es fua sehr lmeleutak dSatn udn ztegi asd rmomkenoV dun edi tunncElgkiw rde rteAn tesi wtae dme Jrha 5018 afu. nIsmgtaes 0 0003 äetDtzanse eenis tbrreviaete de,wnor so .rD okrelV .hieeTl

zur Startseite