Bützow : Hat die Deutsche Post die Briefe für den Breitbandausbau verloren?

svz+ Logo
Briefe kamen noch nicht bei allen an: Viele Einwohner von Bützow und Steinhagen und einiger Gemeinden des Amtes Schwaan warten noch auf Post vom Landkreis.

Noch werfen die Planungen für den Anschluss viele Fragen auf

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
29. Juli 2020, 16:24 Uhr

Wann können wir uns für den Breitbandanschluss anmelden? Diese Frage bewegt in diesen Tagen viele Einwohner von Bützow und Steinhagen und einiger Gemeinden des Amtes Schwaan. Denn normalerweise sollte sch...

Wnan eöknnn wri uns rfü ned Bsdhtiabsclraseunn ademnnel? eieDs Fgear etbewg ni eisnde Tnega eevil rewEhnoin nov twoüzB dnu nSngtheeia ndu enierig nnGdemeie sed meAst nah.wcaS nneD rwraloesneime tsello scnho tsänlg eine emasmeneig gPednostnsu vmo Leidsnrka ndu red Tokleem ni den tiensrBkäfe seke.nct reD saLenirkd theat afu rAagnfe runrese Riaeondtk rär,lkte asds am 2.2 iJlu aell Ahriecesbnn hiegzcitel deenetvsr ee.rndw rvouZ bhea se bei der faimDurkrc meelProb gnbee,ge lshebaw dre dPesnatovsr rbsetie vrei Wnheoc säretp lsa untzhcäs eagükngnitd to.freegl nNu olsa ninegg ni der eagegnnnrev cehoW die erfeiB ur.sa cDho sowolh in zwotBü las hacu ni eiahntngSe ssnüem bahcarNn in red eelicgnh reaßSt llnees,tsetf adss gneiei dei egatanAsgletrnrun eomnmebk ,nbeha dneare muerwied ihnct.

Udn cnho satwe tlläf uaf: erIterinmfo rde dreikLans fua hcfaeaNrg eesnurr otaRd,neik assd dei Anornewtt bsi Jsdaherene gzcdnekseetruü enewdr mn,süse hetts nnu in dne icbhenS,er sasd eid wontArt tätpnesses ma ret.m 5epSb1e rgonefle süs.me uNr nadn werä ste,hgerewiätl adss red smetgürHuainee ni ned nesGus des lesknsoonet unhsssAecsl memok. Auf reutene ferahaNcg hßite es tjzte seisetn sde eresadnL:ski „Dei tFris mi bneAheicsnr seltol tnneheegila ne,ewrd eiwl sda die aeqsuheAiksp ndu imtda dei Baluugnnap eibscntg“ehlu. ieD zelnneien erdkGunitmgüscnsrütee newrdü ni hnemerre ewcerbsniheleAnl ttrt.ekinkoa „Zrtseu nrwdue lael essdArne gensabe,hnicre ide nkatneb ,d“nsi heißt es :dnu „seD rieeWetn gtib es eebnhirAcs,n ieb ednen die nrumumHase rabvo äglrket wenerd .ssum daSolb dei seumrannHum tees,hfnets oembekmn seeid ucha nhoc lam die lguererä tngFise.r.tz.su “. eiD Aeseiukpasqh deen am 31. breeDzem 022.0

mornKeamt

zur Startseite