Mein Lieblingsstück : Das „Selbstbildnis mit Kamelien-Zweig“ ist ihr größter Schatz

von 10. Januar 2022, 10:10 Uhr

svz+ Logo
Dr. Gudrun Schumann verehrt die Malerin Paula Modersohn-Becker und ist stolz darauf, eine von Claus Willner gemalte Kopie des „Selbstbildnis mit Kamelien-Zweig“ erworben zu haben.
Dr. Gudrun Schumann verehrt die Malerin Paula Modersohn-Becker und ist stolz darauf, eine von Claus Willner gemalte Kopie des „Selbstbildnis mit Kamelien-Zweig“ erworben zu haben.

Dr. Gudrun Schumann aus Bützow hat in ihrer Sammelleidenschaft das Gemälde von Paula Modersohn-Becker entdeckt. Lebensweg und Einstellung dieser Künstlerin faszinieren die Ärztin.

Bützow | Wer die Treppe ins Obergeschoss mit Wohnraum der Familie Schumann hochsteigt, bleibt unweigerlich an einem Bild hängen: „Dame mit Kamelien-Zweig“ oder „Selbstporträt mit Kamelien-Zweig“. Wie eine Ikone ist es dort drapiert, obwohl es kein Original ist. Aber dieses Bild ist das Lieblingsstück von Dr. Gudrun Schumann. Gudrun Schumann und ihr Ma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite