Kripo ermittelt zur Brandursache : Garage mit Werkstatt in Schwaan in Flammen

garagenbrand_schwaan_1.jpg

Ein Garagenbrand hat die Feuerwehren in der Region Schwaan am Samstagnachmittag gefordert.

von
04. Mai 2019, 18:10 Uhr

Aus bislang noch unbekannter Ursache geriet gegen 16.15 Uhr an der Fritz-Reuter-Straße das Gebäude, in dem sich auch eine Werkstatt befand, in Brand. Augenzeugen hatten den Qualm und die meterhohen Flammen bemerkt und den Notruf gewählt. Die Kameraden der freiwilligen Feuerwehren aus Schwaan und dem näheren Umkreis mussten aufgrund der starken Rauchentwicklung unter schwerem Atemschutz den Brand bekämpfen. Verletzte gab es nicht zu beklagen. Während des Einsatzes sperrte die Polizei die Ortsdurchfahrt durch Schwaan für den fließenden Autoverkehr. Die Kriminalpolizei muss nun den Brandort untersuchen, um die genaue Ursache zu ermitteln.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen