Bützow : Finale für die Ausstellung „Heimat im Museum“

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 22. September 2020, 17:15 Uhr

svz+ Logo
Noch bestimmen Fahnen das Bild in den Ausstellungsräumen des Krummen Hauses.
Noch bestimmen Fahnen das Bild in den Ausstellungsräumen des Krummen Hauses.

Viele Leute haben sich an den vielfältigen Aktionen beteiligt.

Finale für die Ausstellung „Heimat im Museum“: Die Schau im Krummen Haus bildet zugleich den vorläufigen Abschluss des Projektes „Heimat – lost and found. Geschichten vom Weggeben, Ankommen und Hierbleiben“, das von der Kulturstiftung des Bundes im Fonds Stadtgefährten gefördert wurde. Viele Kinder und Jugendliche, Frauen und Männer haben sich an den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite