Fehlerhaftes Verkehrsschild : Laase will das „Lasse“-Schild

von 24. Februar 2021, 13:52 Uhr

svz+ Logo
Das fehlerhafte Schild soll ins Laaser Dorfmuseum.
Das fehlerhafte Schild soll ins Laaser Dorfmuseum.

Die Laaserin Katharina von Stralendorff will das fehlerhafte „Lasse“-Schild ins Dorfmuseum holen.

Laase | „Belustigt verfolge ich die Berichterstattung für die fehlerhafte Schreibweise einiger Ortsnamen in unserer Region“, schreibt uns Katharina von Stralendorff aus Laase. Vor gut zwei Wochen berichteten wir über ein Schild, das statt auf den Baumgartener Ortsteil Laase auf „Lasse“ hinweist. Dem Bützower Dr. Mathias Wolschon fiel es auf und er schickte de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite