Friedemann Preuß aus Selow : Die Familie Bader hat sich hier verewigt

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 26. Juli 2020, 16:51 Uhr

svz+ Logo
Ein besonderes Lieblingstück: 459 Jahre alt ist die Hauspostille, die Friedemann Preuß, P.i.R., besitzt.
Ein besonderes Lieblingstück: 459 Jahre alt ist die Hauspostille, die Friedemann Preuß, Pastor im Ruhestand, besitzt.

Der Pastor im Ruhestand Friedemann Preuß besitzt eine Hauspostille aus dem Jahr 1561.

„Schauen Sie! Hier, diese Einträge.“ Friedemann Preuß, der Pastor im Ruhestand, blättert in dem etwa zehn Zentimeter dicken Buch. Es ist in schwarzem Leder eingebunden. Das Leder hat deutliche Gebrauchsspuren, wie auch die Verschlussbänder. Sie sind zerfleddert, abgegriffen. Der Zahn der Zeit hat an ihnen genagt. Und was für eine Zeit: 459 Jahre. Ein w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite