Alte Zeiten : Gisela Lück erinnert sich an das Eickelberger Schloss

von 29. Juli 2021, 13:47 Uhr

svz+ Logo
Gisela Lück (78) blättert in einem alten Album mit Bildern aus der Zeit zwischen 1956 und 1958. Damals absolvierte sie ihre Lehrzeit im Eickelberger Schloss.
Gisela Lück (78) blättert in einem alten Album mit Bildern aus der Zeit zwischen 1956 und 1958. Damals absolvierte sie ihre Lehrzeit im Eickelberger Schloss.

Bützowerin liest Artikel der SVZ über das Eickelberger Gutshaus und denkt an ihre Landwirtschaftslehre zurück. 65 Jahre ist das her.

Eickelberg | Gisela Lück blättert in einem alten Fotoalbum und schmunzelt. Alte, schmuck an den Rändern gezackte Schwarz-Weiß-Bilder sind dort eingeklebt. Eine junge Frau vor einem großen Haus, zwei mit einem Pferd. Eine weitere in einer Baumgabel. Die Bilder wecken Erinnerungen. „Ich habe den Artikel in der Zeitung gelesen über das Gutshaus Eickelberg, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite