Benitz : Dorf will wachsen, darf aber nicht

23-36155540_23-66110650_1416397439.JPG von 22. Januar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Auf dieser zentralen Fläche könnte sich Rainer Mohsakowski ein betreutes Wohnen vorstellen.
Auf dieser zentralen Fläche könnte sich Rainer Mohsakowski ein betreutes Wohnen vorstellen.

Eine Klausel im Raumordnungsprogramm für den Landkreis Rostock und die Hansestadt Rostock bereitet der kleinen Gemeinde Kopfzerbrechen.

Momentan sieht die Fläche nach nicht viel aus: Rasen, auf dem das Laub der umstehenden großen Bäume liegt. Drumherum ein hoher Zaun mit einem Tor. Rainer Mohsakowski weiß aber schon genau, wie es hier einmal aussehen könnte. Und das lässt ihn an diesem grauen Januartag ein wenig träumen. „Ich wünsche mir an dieser Stelle ein betreutes Wohnen für Mensch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite