Dreetz : Es summt und brummt wieder

von 26. Juni 2020, 15:25 Uhr

svz+ Logo
Drei Königinnen sind schon fleißig am Arbeiten, erklärt Imker Dietmar Seyer aus Rühn (r.) Bürgermeister Gunter Brietzke.
Drei Königinnen sind schon fleißig am Arbeiten, erklärt Imker Dietmar Seyer aus Rühn (r.) Bürgermeister Gunter Brietzke.

Das alte und nun neue Bienenhäuschen in Dreetz wurde offiziell eingeweiht

Das frisch gebackene Dinkelbrot ist noch ganz warm, die Butter und der sowieso noch flüssige Honig laufen die Hand hinunter. Aber alle genießen dieses leckere Honigbrot im Wissen, dass dieser Honig am Tag zuvor noch in der Wabe war. Gleich hinter den Genießern summt es mächtig im Bienenhaus, an den Flugschlitzen ist Hochbetrieb. Man kann sogar ziemlich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite