Grundstückskauf an der Bleiche : Coworking-Areal in Bützow steht nichts mehr im Wege

von 19. März 2021, 12:50 Uhr

svz+ Logo
Die Fläche, auf der ein Investor ein Coworking-Areal errichten möchte. Entstehen sollen Stelzenhäuser zum Arbeiten und Leben für jeweils einen begrenzten Zeitraum.
Die Fläche, auf der ein Investor ein Coworking-Areal errichten möchte. Entstehen sollen Stelzenhäuser zum Arbeiten und Leben für jeweils einen begrenzten Zeitraum.

Der Investor für das geplante Coworking-Areal in Bützow hat Flächen von BVVG und der Stadt erworben.

Bützow | Eine Mehrheit der Stadtvertreter hat einer Änderung des Flächennutzungsplanes für das Gebiet zwischen der Straße „An der Bleiche“ und dem Bützower See zugestimmt. Damit kann ein Berliner Investor seine Idee von einem Coworking-Areal auf dieser Fläche weiter vorantreiben. Ein Idee, die in den zurückliegenden Tagen für viele Diskussionen sorgte. Stan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite