Alt-Herren-Fußball : Bützows Ü40-Fußballer wandeln Rückstand in einen Sieg um

von 24. August 2021, 11:10 Uhr

svz+ Logo
Frank Kersten (l.) schoss den TSV Bützow gegen den SV Hafen Rostock früh in Führung.
Frank Kersten (l.) schoss den TSV Bützow gegen den SV Hafen Rostock früh in Führung.

Im ersten Heimspiel der Saison gingen die Ü40-Fußballer des TSV Bützow gegen den SV Hafen Rostock als Sieger vom Platz. Ganz nebenbei führen sie nach zwei Spieltagen die Tabelle der Staffel II sogar an.

Bützow | Erfolgreiche „Hafen-Tage“ für den TSV Bützow. Nachdem die Landesliga-Fußball-Männer den SV Hafen Rostock mit 3:1 besiegten, legte die Ü40 in der Kreisoberliga, Staffel II, am Montagabend gegen ihre Altersgenossen nach. Nach 70 Spielminuten stand ein 4:2-Heimerfolg zu Buche, der zwischenzeitlich aber auch auf der Kippe stand. Tolle Kulisse von 50 Zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite