Bützow : Eine Pastorin, die schnell die Herzen der Menschen eroberte

von 31. März 2021, 11:41 Uhr

svz+ Logo
Frische Tulpen zum Fünfjährigen: Pastorin Johanna Levetzow erhält einen Blumenstrauß vom Kirchenvorstand Matthias Röse.
Frische Tulpen zum Fünfjährigen: Pastorin Johanna Levetzow erhält einen Blumenstrauß vom Kirchenvorstand Matthias Röse.

Johanna Levetzow kam vor fünf Jahren in die Kirchengemeinde Bützow, trat dort in große Fußstapfen und füllt sie aus.

Bützow | Zwei Gottesdienste am Karfreitag, weitere am Ostersonntag und Ostermontag. Für Pastorin Johanna Levetzow bringen die Osterfeiertage viel Arbeit. Doch das ist nicht ungewöhnlich, ist Ostern doch das wichtigste Fest im Kirchenjahr. Vor Wochenfrist, am Palmsonntag gab es bereits eine kleine Überraschung. Matthias Röse, 2. Vorsitzender des Ortskirchenr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite