Bützow : Stadt spendet für Hochwasseropfer

von 20. Juli 2021, 16:47 Uhr

svz+ Logo
Solche Bilder aus den Katastrophengebieten lassen keinen kalt.
Solche Bilder aus den Katastrophengebieten lassen keinen kalt.

Die Stadt an der Warnow richtet ein Spendenkonto für die Opfer der Umweltkatastrophe ein.

Bützow | Die Stadt Bützow wird 10.000 Euro für die Hochwasseropfer in Süddeutschland bereitstellen. Darauf einigten sich die Mitglieder des Hauptausschusses auf Vorschlag von Bürgermeister Christian Grüschow. Zugleich richtet die Stadt ein Spendenkonto ein, auf dem Einwohner von Bützow und der Region ebenfalls Geld für die Betroffenen der Flutkatastrophe einza...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite