Bützow : Wird das Bahnhofsviertel Sanierungsgebiet?

von 10. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Buckelpiste Gehweg: Wie hier im Vierburgweg gibt es an vielen Straßen und Wegen im Bahnhofsviertel Handlungsbedarf. Auch Be- und Entwässerungssysteme sind sanierungsbedürftig.
Buckelpiste Gehweg: Wie hier im Vierburgweg gibt es an vielen Straßen und Wegen im Bahnhofsviertel Handlungsbedarf. Auch Be- und Entwässerungssysteme sind sanierungsbedürftig.

Stadtvertretung macht Weg für Voruntersuchungen frei.

Weite Teile der Bützower Innenstadt sind in den vergangenen Jahren aufgehübscht worden. Nicht zuletzt dank des Sanierungsgebietes „Altstadt“, das sowohl öffentlichen als auch privaten Bauherren Förderungen verspricht. Nun geht es darum, ob ein mögliches Sanierungsgebiet auch im Bahnhofsviertel geschaffen werden könnte. Zumindest lassen viele Straßen, G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite