Bützow : JVA-Pastor Timm reicht Staffelstab weiter

von 24. März 2021, 13:12 Uhr

svz+ Logo
Die JVA Bützow-Dreibergen
Die JVA Bützow-Dreibergen

Der Gefängnisseelsorger wird am Donnerstag offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Nachfolge tritt Johannes Wolf an.

Bützow | Nun zieht sich Pastor Andreas Timm zurück. Mit einem Gottesdienst im kleinen Kreis wird der Seelsorger der Justizvollzugsanstalt Bützow-Dreibergen am Donnerstag von seinem Amt entpflichtet, wie es offiziell heißt. „Sechs Jahre lang hat Pastor Andreas Timm Gefangenen zugehört und ihnen einen Weg aufgezeigt, wie sie durch das Wort Gottes den Weg zurü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite