Bützow : Hilflosen Mann in Wohnung gerettet

von 01. Juni 2021, 17:20 Uhr

svz+ Logo
Einem hilflosen Mann wurde vermutlich das Leben gerettet.
Einem hilflosen Mann wurde vermutlich das Leben gerettet.

Aus Sorge bat eine Kölnerin die Polizei, bei ihrem Onkel in Bützow nach dem Rechten zu sehen. Die Beamten fanden ihn hilflos in seiner Wohnung.

Bützow | Aus Sorge um ihren Onkel hat eine Frau aus Köln einem Bützower vermutlich das Leben gerettet. Zweimal die Woche telefoniere sie mit ihrem Onkel in Bützow für gewöhnlich. Doch nun habe sie eine Weile nichts von ihm gehört und sorgte sich. Über Pastorin Johanna Levetzow gelangte diese Information letztlich im Polizeirevier Bützow mit der Bitte, dort mal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite