Bützow : „Gott kommt zur Welt - auch wenn sie schräg ist“

von 23. Dezember 2020, 13:19 Uhr

svz+ Logo
In seiner Gastkolumne thematisiert Pastor Michael Fiedler die traditionelle Weihnachtsgeschichte im Zusammenhang mit der Pandemie: Maria und Joseph bleiben diesmal unter sich, da die drei Weisen und viele Hirten nicht einreisen durften.

In seiner Gastkolumne thematisiert Pastor Michael Fiedler die traditionelle Weihnachtsgeschichte im Zusammenhang mit der Pandemie: Maria und Joseph bleiben diesmal unter sich, da die drei Weisen und viele Hirten nicht einreisen durften.

Gastkolumne zum Weihnachtsfest 2020 von Pastor Michael Fiedler aus Baumgarten

Bützow | Dieses Jahr fühlt sich Weihnachten anders an. Maria und Joseph bleiben unter sich. Die drei Weisen durften nicht einreisen, und die vielen Hirten sind ja irgendwie auch mehr als ein Haushalt. Und das Jesus-Kind, wo ist das? Weihnachtsgeschichte zu Corona-Zeiten Maria sitzt am Küchentisch, vor ihr liegen drei alte Postkarten. Auf der ersten erkennt sie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite