SVZ-Adventsaktion „Wir öffnen Türchen“ : Die gute Seele von Bernitt

von 05. Dezember 2020, 00:00 Uhr

svz+ Logo
Sie ist die gute Seele von Bernitt: Jutta Eichstädt aus Kurzen Trechow ist täglich in ihrem Heimatort und hilft dort vielen Menschen, wie zum Beispiel Elke Bardt, Regina Heinze, Ingrid Krentzlin und Gudrun Borgwardt sowie Birgit Czarschka (v.l.). Sie alle sagten nun einmal Danke.
Sie ist die gute Seele von Bernitt: Jutta Eichstädt aus Kurzen Trechow ist täglich in ihrem Heimatort und hilft dort vielen Menschen, wie zum Beispiel Elke Bardt, Regina Heinze, Ingrid Krentzlin und Gudrun Borgwardt sowie Birgit Czarschka (v.l.). Sie alle sagten nun einmal Danke.

Wir öffnen Türchen: Jutta Eichstädt aus Kurzen Trechow ist für viele Menschen in ihrem Heimatort die gute Seele

Bützow | "Was ist denn hier los?"Jutta Eichstädt ist ganz überrascht. Eigentlich ist sie an diesem Vormittag mit Birgit Czarschka verabredet. Das glaubt sie zumindest. Doch die Bürgermeisterin von Bernitt ist nur der Lockvogel. Denn nicht nur Birgit Czarschka is...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite