Marktplatz Bützow : Barrierefreiheit ist erklärtes Ziel

von 29. März 2021, 15:31 Uhr

svz+ Logo
Ein Blick von oben: Der Marktplatz vor dem Bützower Rathaus wird derzeit komplett saniert.
Ein Blick von oben: Der Marktplatz vor dem Bützower Rathaus wird derzeit komplett saniert.

Im Zuge der Komplettsanierung kritisiert ein Anwohner hohe Kosten. Die Stadt aber spricht von Arbeiten nach Norm.

Bützow | Einer mächtigen Baugrube gleicht gegenwärtig der Marktplatz vor dem Bützower Rathaus. Nur das Fundament des Gänsebrunnens ragt noch in der Mitte heraus. Doch auch das wird sich in den kommenden Tagen ändern. Am Dienstag wird es noch einmal Schwingungsmessungen geben, erklärt Olaf Pfotenhauer vom Bauamt der Stadtverwaltung. Danach werde dann festgelegt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite