Bützow : Auf dem neuen Gummiweg gilt freie „Fahrt“ für alle

svz+ Logo
Der Gummiweg: Autofahrer kommen nur bis zum Ende, für Radfahrer und Fußgänger geht es weiter.
Der Gummiweg: Autofahrer kommen nur bis zum Ende, für Radfahrer und Fußgänger geht es weiter.

Autos kommen bis zum Ende der Straße, Radfahrer und Fußgänger kommen weiter.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. November 2019, 05:00 Uhr

„Es sei eine Sackgasse, die Autofahrer bis zum Ende der Straße benutzen können“, erklärt Bützows 2. Stadtrat, Frank Endjer, auf der Sitzung der Stadtvertreter. Fußgänger und Radfahrer können die Straße eb...

Es„ sie ieen ssaeckgS,a ied tefrhAuora isb mzu nEde erd rßeSat eubnenzt “nnk,öen lkrtäre swüozBt .2 ,ratStadt kranF nErje,d fua dre inzgSut edr ttderSae.rvrtet neäßuFrgg dun faRradreh nekönn eid eraßSt nbfeaslle nznute dun end eWg am Edne brüe ide cküreB in gtcinRhu ahnhfBo tetoze.rsfn sNciht nseerad edtebute ads nuee e,diVrlhrscshek asd zettj ma snnanngeeto eiGwmmug httes.

nirEe orrudgFne onv Steerdatrtvtre ongWgafl arnnWemh B),(E nde eaedsotnl whegeG neenb edr rtaeßS uz nureer,en ewudr unreet ieen sgabeA terilet. hoJcmai iFderel PS()D reetnnire aan,dr ssad es zuda nneei eiduneitneg cuslhsseB dse Husesuspcuasatsh .bgit eDr eatth scs,etfeegnirehb ssad der seghibier eWg aus teäahmslngesmdmc eSochtrt imt erein ctcehcdssalkphihtA sheevren und dmtai uetgwfreeta diwr. rüaDf dwneur 270.00 ruEo eristine.tv

eelWsent:eir hcDpicekhhslcsta-At frü egumiwmG

ienE rugrEeeunn eds ewseghG uerwd hsgssseencual,o ad irdsee immer wdriee druch edi rzunWel dre Allee ceäibdsthg wid.r baesDhl tenznu nscho etis ilvnee raJhen cuha Rahrreadf udn gFßugrnäe edi tbeire n,brFhhaa die oinhneh rnu wneig nov Atuso eqtenrufietr .irdw sE gitl uteidinge pPrrgaaha 1 dre rßrgskoaeeSdu:nrhenvrnt oscrVhti dun ieggnteesgie knctiühh.aRecsm

zur Startseite