Neues Pflegeheim für Bützow : Die geplante Wäscherei erhitzt die Gemüter der Stadtvertreter

von 10. August 2021, 17:19 Uhr

svz+ Logo
Die Wäscherei soll in einem separaten Gebäude untergebracht werden.
Die Wäscherei soll in einem separaten Gebäude untergebracht werden.

Dr. Volker Hefftler möchte in Bützow weiter investieren. Doch nicht zulasten der Anwohner, finden die Kommunalpolitiker und stellen Bedingungen.

Bützow | Dr. Volker Hefftler will weiter in Bützow investieren. Ein drittes Pflegeheim mit bis zu 70 Pflegeplätzen darunter bis zu 20 Kurzzeitpflegeplätzen soll entstehen, wenn es nach den Vorstellungen des Mediziners geht. Dafür hat er ein städtisches Grundstück südlich der Wismarschen Straße im Blick und seine Kaufabsichten mitgeteilt. Die Stadtvertretung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite