Bützow : Widerstand gegen das Stiefelgeld für die Feuerwehr

von 04. August 2020, 17:35 Uhr

svz+ Logo
Zu jeder Tages- und Nachtzeit rücken Feuerwehrleute zu Einsätzen aus, wenn es erforderlich wird. Für dieses Engagement sollen die Kameraden finanziell gewürdigt werden. Nur wie, das ist noch offen und wird hitzig diskutiert.
Zu jeder Tages- und Nachtzeit rücken Feuerwehrleute zu Einsätzen aus, wenn es erforderlich wird. Für dieses Engagement sollen die Kameraden finanziell gewürdigt werden. Nur wie, das ist noch offen und wird hitzig diskutiert.

Bützower Wählergemeinschaft möchte mit Einsatzvergütungen Ehrenamt von Feuerwehrleuten würdigen – aber es gibt Widerstand

Bei Nacht, bei Tag, an Heiligabend, an Geburtstagen, während des „Tatorts“ am Sonntagabend – Feuerwehrleute sind immer in Bereitschaft. Ertönt der Pieper, stürmen sie zum Gerätehaus und machen sich von dort zum Einsatzort auf. Sie riskieren ihre Gesundheit, um andere Menschen, Tiere oder Gebäude zu schützen. Und das rein ehrenamtlich, ohne Vergütung. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite