Ideen gesucht : Bützower Bahnhof soll mehr als ein Hingucker werden

svz+ Logo
Der Bützower Bahnhof bot über Weihnachten dank Besitzer Poppe Gerken ein tolles Bild. Um aber für Pendler interessant zu werden, braucht es mehr.
Der Bützower Bahnhof bot über Weihnachten dank Besitzer Poppe Gerken ein tolles Bild. Um aber für Pendler interessant zu werden, braucht es mehr.

Für ein geplantes Verkehrskonzept von Landkreis und Hansestadt Rostock sind Ideen von Bürgern gefragt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. Februar 2020, 05:00 Uhr

Kommunalpolitiker vieler Gemeinden haben sich bereits zum Nahverkehrsplan ausgetauscht. Landkreis und Hansestadt Rostock planen, selbigen zu verbessern. Es soll ein Konzept erarbeitet werden, um die Situa...

uoornmaiilKkeptml ivrele mdneieGen nhaeb ishc tirebes uzm ehhlnrsNevarakp ut.sahcatusge nkeaLsird dnu asHnsaettd soRkotc pe,lnna lgseebin zu neere.vsbrs sE lols nie pnozKet tebrtreaie werden, mu edi ttiaouiSn uz sr.ebesnvre nI evsrneiencdeh eGrenmi dweru tsebeir tb,etno sasd erd uaSstt uoq nlhmäci unneunzleslfdteredi s.it

niE ieislpe:B Es sti frü dfpeuenrlresB asu ztüwoB csw,gieihr per sBu uzm Bfhohna uz monmek, um andn mti der hnaB zur rbiteA hcan ktRoosc zu geann.gle iDe Tngaunkte harnmreeoni ihtc.n noV esnuBs sua edn madndignleemenU ngaz uz henwseig.c hcDo chtin urn ide tpmorliKkioelnuma dnsi fagtegr, ehir Ieden nud Anuregnnge l,neieztiutm huac die rgre.Bü üfrDa dtfnie am dkmeoenmn stia,negD 1.8 brerau,F ba 1.803 hUr mi rütBzowe Rhatusa ine mgBrruürfoe tsa.tt

,edeJr erd deIne hta, ewi die svseehrkhecehnrtic tnitSaiou zu rebnesvers ,sti nnka seide reih .mlitnetei nDen ads rßoeg ieZl nov esKir ndu adttS oskRtco its ,se nie eoKtzpn rfü ienen oednmenr ndu behdsfrecgeeratn eetlcÖfinhfn -eronnesP und arrkncnSheevnheihe ufa ied Beein uz eetlsnl. nUd da nönnek es ien nüegdgen eedIn es.in Es enolsl ide nuniVnrbeegd neichwzs ksocotR lsa brnOuezermt und emd Ualndm esvsbterer .ewnerd hcuA asd emhaT Brhirarrieeteife rwid düraf ni end kicBl nmneoe.gm ieD ibsesgEenr sde osBrrergmfüu nelols talu dtaSt in edn begoFengra zum erhheakrpnNsval ranegtetbeiei dr.ween

zur Startseite