Schlossplatz in Bützow : Ausstellung zu rund 30 Jahren Städtebauförderung in MV

von 08. Mai 2021, 13:31 Uhr

svz+ Logo
Das unsanierte Schloss auf dem Plakat und das sanierte Schloß im Original. Diese Ausstellung gibt Auskunft über die Stadtsanierung in den zurückliegenden fast drei Jahrzehnten.
Das unsanierte Schloss auf dem Plakat und das sanierte Schloß im Original. Diese Ausstellung gibt Auskunft über die Stadtsanierung in den zurückliegenden fast drei Jahrzehnten.

Mehr als 50 Millionen Euro wurden in rund 30 Jahren in die Altstadtsanierung von Bützow investiert.

Bützow | 50 Jahre Städtebauförderung bundesweit und 30 Jahre in Mecklenburg-Vorpommern. Diesem Thema ist eine Ausstellung gewidmet, die vor wenigen Minuten auf dem Schlossplatz in Bützow aufgestellt wurde und dort noch am Sonnabend bis 17 Uhr zu sehen sein wird. Seit 1971 werden Städte und Gemeinden bei der Erhaltung und Sanierung von Straßen, Plätzen und G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite